LEISTUNGEN

Konzeptstudien, Projektentwicklung und Wettbewerbe

GHC unterstützt Investoren und Betreiber bei der Konzeptentwicklung und funktionalen Umsetzung von Gebäude- und Betriebsanlagen.

Dazu gehören:

  • die Eignungsprüfung von Grundstücken und Flächen sowie

  • die konstruktive, tragwerksplanerische und technische Beratung.

Dabei nutzen wir unsere umfangreichen Erfahrungen im Bereich der optimierten betrieblichen Abläufe und integrieren die funktionalen Erfordernisse. Einen besonderen Schwerpunkt bilden Projekte aus der Hafenwirtschaft sowie Industrieanlagen.

  

Projektmanagement für Ihr Bauvorhaben


Im Projektmanagement setzen wir Ihre Kostenvorstellungen unter den abgestimmten Zielvorgaben exakt um. Die Leistungen im Detail:

     • Projektsteuerung

     • Zeit- und Kostenüberwachung und -steuerung

     • Aktivitäten steuern und transparent kommunizieren

     • Vertragsmanagement und Controlling

     • Qualitätssicherung und Mängelverfolgung

  

Objektplanung, Frei- und Verkehrsflächen

 

     • alle Leistungsphasen nach HOAI

  

Die Tragwerksplanung


GHC legt besonderes Augenmerk auf die Erarbeitung des statisch/konstruktiven Konzeptes der Tragwerke. Es wird jeweils individuell - bezogen auf die Aufgabenstellung - ein technisch und wirtschaftlich optimiertes Tragsystem entwickelt.

Wir bieten Tragwerksplanung für folgende Bereiche an:

     •  Tiefgründungen

     •  Stahlbeton- und Spannbetonbau

     •  Stahlbau

     •  Holzbau

     •  Mauerwerksbau

 

Bauoberleitung:


Während der Bauleitung liegt unser Schwerpunkt auf der Umsetzung der geplanten Ausführung der Baumaßnahme, so dass diese termin- und kostengerecht nach vertraglich vereinbarten Qualitätsstandards realisiert wird.

Den reibungslosen und funktionalen Ablauf gewährleistet GHC durch die sorgfältige Koordinierung der verschiedensten Gewerke. Dabei unterstützen uns die langjährigen Erfahrungen unserer Mitarbeiter in der Bauleitung und Bauüberwachung.

 

Gutachten, gutachtliche Stellungnahmen und Expertisen


erstellen wir für:

      • Beweissicherung,

      • Erarbeitung von Sanierungskonzepten nach Bauteil- und Gebäudebeanspruchungen infolge Brand, Explosion, Havarie,

      • Verkehrswertermittlung,

      • Klärung von gerichtlich anhängigen Problemstellungen (Baustatik, Baukonstruktionen, Schäden an Gebäuden)